Climate-Smart Agriculture Initiative

Für eine bessere Koordination der vielfältigen Aktionen zu „climate smart agriculture“ soll eine neue Initiative mit demselben Namen sorgen: FAO, Weltbank, die Beratungsgruppe für Internationale Agrarforschung (Consultative Group on International Agricultural Research, CGIAR), der Internationale Fond für landwirtschaftliche Entwicklung (International Fund for Agricultural Development, IFAD), Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (World Food Programme, WFP), das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (United Nations Environment Programme, UNEP) und der UNCCD Global Mechanism haben sich hierfür zusammengeschlossen. Neben der Förderung von Austausch zwischen Experten, Landwirten und Entscheidungsträgern sind die Entwicklung eines Sourcebooks mit konzeptionellem Rahmen, Planungshilfen, Prinzipien, Interventionsgebieten und praktischen Beispielen sowie einer Wissensplattform zu Climate Smart Agriculture zentrales Anliegen der Initiative.

 

www.fao.org/climate-smart-agriculture/en/

http://www.fao.org/docrep/015/an177e/an177e00.pdf

Die Weltbevölkerung wächst 
und Nahrung wird knapp.
Trotzdem zerstören wir unseren Boden - den Grund unseres Lebens. 
Woran liegt das? Und was können wir dagegen tun? 

www.grund-zum-leben.de

Land & Boden

Sie möchten wissen, was den Boden so wertvoll für unsere Zukunftssicherung macht? Besuchen Sie mit uns Länder und Projekte und erfahren Sie in Wort, Bild und Ton, wie nachhaltiges Landmanagement Boden und Land schützt und dadurch unsere Zukunft sichert.

Klicken Sie hier:
www.soil-is-life.info